Feuerwehr
Schule 2
FFW
Oldtimer
Geflügel
Lehrgang
Motorsport
Konfirmation
Kirche
Fest
Sommerfest
Circus
Sommernacht
Faustball
Modellflieger
Brunnenfest
OKV
Arbeitseinsatz

 

Erfolgreiche Kreisschau der Rassegeflügelzüchter

 

in Moschwitz

 
 

Die Züchter, deren Tiere mit „Vorzüglich“ bewertet wurden.

 

„Die Qualität der Tiere kann sich sehen lassen, allein 15 Mal konnte die Höchstnote Vorzüglich von den Preisrichtern vergeben werden“, freute sich der Ausstellungsleiter  Andreas Fleischer anlässlich der Eröffnung der Kreisschau mit angeschlossener Jugendzüchterschau 2016 im Vereinsheim des Moschwitzer Rassegeflügelzüchtervereins am Sonnabendvormittag. Dem Kreisverband Rassegeflügelzüchter Greiz e.V. gehören über 290 Mitgliedern aus den ehemaligen Kreisen Greiz und Zeulenroda an. Davon haben sich 70 Züchter an dieser Ausstellung beteiligt.

Klaus Fülle, 2. Vorsitzender des Kreisverbandes und gegenwärtig amtierender Vorsitzender, dankte in seinen Begrüßungsworten allen Ausstellern, die 541 Tauben, Hühner, Zwerghühner, Enten und Gänse in den verschiedensten Rassen und Farbenschlägen präsentierten sowie den acht Preisrichtern, dem  RGZV Moschwitz für die Bereitstellung der Ausstellungsräume, den Behörden und Sponsoren, dem Landesverband Rassegeflügelzüchter, den Vereinen des Kreisverbandes für die Ehrenpreisstiftungen, die den besten Züchtern überreicht wurden.

„Trotz der zahlreichen hochkarätigen Ausstellungen freuen wir uns ganz besonders darüber, dass soviel Züchter ihre Zuchtergebnisse bei uns vorstellen“, ergänzte Fleischer. Die Züchter des Kreisverbandes beteiligen sich auch an der Landesschau in Erfurt, die am kommenden Wochenende stattfindet, der Deutschen Meisterschaft, die zwei Wochen darauf ebenfalls in Erfurt durchgeführt wird sowie an der Nationalen Bundesschau in Leipzig.

„Unsere zweitätige Ausstellung ist vor allem für Familien mit Kindern ein lohnenswertes Ausflugsziel“, erklärte der Ausstellungsleiter abschließend.

 
 Diashow
  Visual LightBox Gallery

C. F.