Alaunwerk
Holzbrücke
Teufelskanzel
Neumühle
Schlötengrund
Bildhaus
Märchenwald
Waldhaus Herbst
Wünschendorf
Vogtlandbrücken
Pöhl

 

Exkursion ins Tal der Wasseramsel

 

Ausgehend von der Rezeption Talsperre Pöhl am Campingplatz Gunzenberg findet am Mittwoch, den 21.06.2017 um 9 Uhr eine Exkursion ins Tal der Wasseramsel statt. Zusammen mit Klaus Kretzschmar vom Verein der Naturfreunde Plauen wandern die Teilnehmer durch das Triebtal und beobachten mit ein wenig Glück die Wasseramsel bei ihrer Futterjagd.

Im weiteren Verlauf der ca. dreistündigen Tour passieren die Wanderfreunde Aussichtspunkte mit herrlichen Ausblicken auf die Talsperre Pöhl und erfahren Wissenswertes zu deren Bau, Größe und versunkenen Stätten. Zudem entdecken die Teilnehmer Spuren des ehemaligen Bergbaus sowie Burgreste aus der Bronzezeit.

Während der ca. 6 km langen Wanderung müssen Auf- und Abstiege bewältigt werden. Pro Teilnehmer wird ein Unkostenbeitrag von 2,00 € erhoben. Festes Schuhwerk sowie eigene Verpflegung werden empfohlen. Weitere Informationen und Voranmeldung unter 037439/6393.

 

 

Shantychor auf dem Fahrgastschiff der Talsperre Pöhl

 

Zusammen mit dem Shantychor der Marinekameradschaft Plauen e.V. startet das Fahrgastschiff der Talsperre Pöhl am Sonntag, den 18.06.2017 um 14.45 Uhr zu einer wahren Seefahrt über das Vogtlandmeer. Passend zum maritimen Flair der zweistündigen Schifffahrt werden den Gästen live gesungene Seemannslieder dargeboten, die von den Gefahren auf hoher See, der harten Arbeit der Matrosen sowie vom Abschied aus den Häfen dieser Welt erzählen. 

Tickets und weitere Informationen unter www.talsperre-poehl.de oder unter 037439/6372.